Veytaler im Brückenkopfpark Jülich 29./30.07.06

Was geht woanders?
Antworten
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8123
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Veytaler im Brückenkopfpark Jülich 29./30.07.06

Beitrag von Norbert von Thule » 21.06.2006, 18:36

Seid gegrüßt, Veytaler!

Jülich war früher eine der wichtigsten Städte in Deutschland. Schon in der Römerzeit war es wegen seiner Lage ein Knotenpunkt der bedeutendsten römischen Strassen. Auch im Mittelalter war das damalige Herzogtum stark umkämpft. Noch heute finden sich überall Spuren dieser Geschichte (siehe Programm). Anläßlich der Landesgartenschau wurde ein Park errichtet, der das Denkmal Brückenkopf als Mittelpunkt besaß: der Brückenkopfpark, der nachher zu einer großzügigen Parkanlage auf 33 Hektar umgebaut wurde. Er bildet eine perfekte Einheit aus Natur, Kultur und Erlebnis. In die Anlage integriert sind Spieleinheiten und die Tiergehege und Volieren des Brückenkopf-Zoos. Hier findet man in artgerechter Haltung überwiegend einheimische Vögel und Säugetiere, aber am Samstag, den 29.07.06 und Sonntag, den 30.07.06, auch Fangdorn, den letzten lebenden Drachen, der wieder zu Besuch zum Apfelquadrat kommt. Er speit Feuer in einer Drachenshow mit Rittern, die an beiden Tagen zweimal die Drachenshow vorführen, sowie zweimal eine Ritterstuntshow zum besten geben. Jeremias der Gaukler erfreut mit seiner Jonglage sowie dem Feuerspiel. Im Feldlager der Veytaler Ritterschaft werden neben dem Marktgericht und Ritterkämpfen verschiedene Aktionen wie z. B. ein historisches Ballspiel durchgeführt. Für Musik sorgt Rabenschrey mit mittelalterlichen Klängen. Für die jungen Besucher wird Bertholder der Erzähler seine Geschichten zu Gehör bringen. An der Taverne kann man den Weisen des Bänkelsängers lauschen. Beim Stöbern durch den Mittelalterlichen Markt findet man so manch exotisches Stück und kann den Handwerkern über die Schulter blicken. Für das leibliche Wohl sorgen u. a. eine Feldbeckery sowie die „Honigschnucke“ mit ihren Köstlichkeiten vom Schwenkgrill. Musik und Narretey, sowie Abenteuer und Faszination, aber auch Heiterkeit und Spaß warten auf die Besucher.


Samstag, 29.07. und Sonntag, 30.07., jeweils

10:45 Uhr Musik von Maltracio dem Bänkelsänger an der Taverne
11:30 Uhr Ritterkämpfe im Fangdornlager
11:45 Uhr Jeremias der Gaukler mit Jonglage, Gaukeley, Feuerspucken
12:00 Uhr im Zelt Geschichten für jung und alt von Bertholder dem Erzähler
12:00 Uhr auf der Bühne Musik von Rabenschrey
12:00 Uhr auf dem Turnierplatz Kinderritterturnier
12:30 Uhr Fangdorn Drachenshow im Fangdornlager
13:15 Uhr im Zelt Geschichten für jung und alt von Bertholder dem Erzähler
13:15 Uhr an der Taverne Musik von Maltracio demr Bänkelsänger
13:15 Uhr im Gelände Schlacht der Veytaler Ritter
13:30 Uhr auf dem Turnierplatz Kinderritterturnier
13:30 Uhr auf der Bühne Musik von Rabenschrey
14:00 Uhr Jeremias der Gaukler mit Jonglage, Gaukeley, Feuerspucken
14:30 Uhr Ritterkämpfe im Fangdornlager
14:45 Uhr Musik von Maltracio dem Bänkelsänger an der Taverne
15:00 Uhr Jeremias der Gaukler mit Jonglage, Gaukeley, Feuerspucken
15:00 Uhr im Zelt Geschichten für jung und alt von Bertholder dem Erzähler
15:30 Uhr Fangdorn Drachenshow im Fangdornlager
16:15 Uhr im Gelände Ballspiel der Veytaler Ritter
16:15 Uhr auf der Bühne Musik von Rabenschrey
16:30 Uhr Jeremias der Gaukler mit Jonglage, Gaukeley, Feuerspucken
16:30 Uhr auf dem Turnierplatz Kinderritterturnier
17:00 Uhr an der Taverne Musik von Maltracio dem Bänkelsänger
17:00 Uhr im Gelände Schlacht der Veytaler Ritter
17:30 Uhr im Zelt Bertholder der Erzähler mit Geschichten für jung und alt
17:30 Uhr auf der Bühne Musik von Rabenschrey
18:00 Uhr Kinderritterturnier auf dem Turnierplatz

ganztägig:
 - Wahrsagerei
 - Gedichte & Anekdoten des Bettlers
 - Bogenschiessen, Axt-, Speer- & Messerwerfen
 - Holzarbeiten, Besenbinder, Schneiderer, Brettchenweber, Wollspinnerin, Lederer uvm.


Eintritt
 
Erwachsene: 5,50 Euro
Kinder unter 1 m: 3,00 Euro
Erwachsene mit Dauerkarte: 1,50 €
Kinder unter 1 m mit Dauerkarte: frei


Ihr seid für dieses 2-tägige Wochenende mit 10 Euro dabei, Essen und Trinken inklusive. Am Freitag, dem 28. bauen wir abends das Lager auf. Da am selben Wochenende die Schicksalsfestgesellschaft dankbar für jede zusätzliche Übernachtungsmöglichkeit auf der Eyneburg ist, werden wir nur soviele Zelte des Reiselagers mitnehmen, wie unbedingt notwendig, die übrigen stellen wir ins Eynelager. Ich möchte diesmal also genau wissen, wer mit uns gegen Drachen bestehen will.

Gehabt Euch wohl!

Norbert
Zuletzt geändert von Norbert von Thule am 29.11.2006, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lubu von Buchenwalde
Administrator
Beiträge: 573
Registriert: 09.06.2006, 22:06
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Beitrag von Lubu von Buchenwalde » 21.06.2006, 22:22

Seyd gegrüßt, edler Norbert von Thule,
Ich werde mich auf die Seite der Veytaler stellen und mutig gegen den Drachen zu Jülich kämpfen, eine feste Zusage kann ich aber erst in ein paar Tagen geben.


MfG LuBu
MfG LuBu von Buchenwalde

:admin
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindestens steht das in ihrem Tagebuch
Klopf Klop - Wer da? - Ein Zelt aus Hebscheid. - Und was mach ich damit? - Aufbauen und Trocknen
Der Regen hat nichts mit dem Wetter zu tun!
Ritter der Veytaler Ritterschaft

Benutzeravatar
Apocalypse
Beiträge: 75
Registriert: 22.06.2006, 17:42
Wohnort: Eifel - aber in Luxemburg

Beitrag von Apocalypse » 26.06.2006, 20:40

Ein Wundervoller Zeitpunkt !!

Ein Lager gleich zu Urlaubsbeginn - ich werde anwesend sein - und die Reihen vollmachen :-)

Auf Bald !
Apo
Der Rost ist des Ritters Gold

Benutzeravatar
Apocalypse
Beiträge: 75
Registriert: 22.06.2006, 17:42
Wohnort: Eifel - aber in Luxemburg

Beitrag von Apocalypse » 21.07.2006, 19:43

Hier von der Seite http://www.jesdm.com/2006/drach_1.htm

"Im großen Feldlager der Freythaler Ritterschaft wird neben dem Marktgericht und Ritterkämpfen verschiedene Aktionen wie z. B. ein hist. Ballspiel vorführen."

Ob es sich um einen druckteufel handelt --- oder gibt es Konkurrenz ???

Spielen wir wieder Bruchenball ???? :D

Auch das PRogramm im PDF FOrmat erwähnt die Freytaler ... :D

Viel Spass ...
Apo
Der Rost ist des Ritters Gold

Jolande
Beiträge: 241
Registriert: 23.06.2006, 13:23
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von Jolande » 24.07.2006, 19:58

Na, da werd ich mir aber äußerst genau Euer Wappen einprägen, auf dass ich nicht einfach bei Euch vorbeilaufe :wink: Gegen Drachen kämpfe ich allerdings nicht, ich bin einfach zu alt für sowas. Außerdem kämpfe ich nicht gegen meinereiner :lol:

Koch
Beiträge: 553
Registriert: 14.06.2006, 10:23

Bin auch mit dabei

Beitrag von Koch » 25.07.2006, 12:21

Ich bin ebenfalls mit von der Partie ich werd also für euer leibliches wohl sorgen.

Mark die Nervensäge
Beiträge: 3
Registriert: 27.07.2006, 09:37
Wohnort: Iserlohn

Beitrag von Mark die Nervensäge » 27.07.2006, 19:52

Auf zum Gruße!

Ich werde leider erst am Sonntag erscheinen und eine eurer Mägde dann entführen.
Ich hoffe ich werde noch in den Genuss kommen euch eine Aufwartung zu machen ,bevor ihr den Verlust bemerkt.

Reisender Geschichtenerzähler Markus von und zu Tunichtsgut
Der menschlichen Klugheit sind soviele Grenzen gesetzt ,aber der menschlichen Dummheit keine.
(Konrad Adenauer)

die kleine Eva
Beiträge: 279
Registriert: 12.06.2006, 14:18
Wohnort: Eschweiler & Welt
Kontaktdaten:

Beitrag von die kleine Eva » 27.07.2006, 23:22

Mark die Nervensäge hat geschrieben: eine eurer Mägde
:?: :?: :?:
also, ich bitte doch!!

das heißt ZOFE, um genauer zu sein: KAMPFZOFE !!!
klein & schwarz

- Anna: "Du bist verrückt, Eva."
Ich: "Nein. Ich bin ein Freak!"

- große kleine Eva

Mark die Nervensäge
Beiträge: 3
Registriert: 27.07.2006, 09:37
Wohnort: Iserlohn

Beitrag von Mark die Nervensäge » 28.07.2006, 11:56

Zofe ...ahja ...hmm ....nehm ich auch bin ja nich wählerisch ^^
Der menschlichen Klugheit sind soviele Grenzen gesetzt ,aber der menschlichen Dummheit keine.
(Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
Scud von Hochstaden
Beiträge: 378
Registriert: 05.07.2006, 03:24

Beitrag von Scud von Hochstaden » 28.07.2006, 16:15

es fährt nicht zufällig heute noch jemand zum brückenkopfpark und kann mich mitnehmen ???

Sharax von Morungen
Beiträge: 123
Registriert: 18.07.2006, 12:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Sharax von Morungen » 28.07.2006, 23:03

Scud hat geschrieben:es fährt nicht zufällig heute noch jemand zum brückenkopfpark und kann mich mitnehmen ???
Haha!!! :joker


*scnr*

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8123
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Beitrag von Norbert von Thule » 29.07.2006, 18:25

Was heißt hier
Haha!!!
Wir lassen niemanden zurück. Natürlich haben wir ihn mitgenommen.

Sharax von Morungen
Beiträge: 123
Registriert: 18.07.2006, 12:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Sharax von Morungen » 29.07.2006, 20:52

Ja, das weiß ich doch ;)

War nur grad etwas fies drauf :wink: :D


Benutzeravatar
Daria
Beiträge: 16
Registriert: 25.06.2006, 20:12
Wohnort: Baesweiler

Re: Veytaler im Brückenkopfpark Jülich 29./30.07.06

Beitrag von Daria » 23.01.2016, 22:25

da war ich ja sogar dabei,nur so schwer zu erkennen mit den dunklen haaren^^
A Metal Heart Is Hard To Tear Apart

Antworten